Die Natur ist unser Lehrmeister.

„Wir können viel von ihr lernen. Wir werden sie nie belehren, aber sie belehrt uns.“

Zitat: Rudolf Mechow, Erfinder des technisch erzeugten Kugelschalls

Bereits seit den 90er Jahren wurde diese Technologie durch den Physiker Rudolf Mechow entwickelt und mit hohen Auszeichnungen dotiert.

Kernstück dieser Erfindung ist die Erkenntnis, dass der Schall in der Natur eine kugelförmige Ausbreitung hat. Alle Frequenzen starten zum gleichen Moment in alle Richtungen. Der daraus entstehende Klang über die Schallwandler ist überwältigend und anders als bei einer herkömmlichen Lautsprecherbox. Gerade in verwinkelten und komplizierten Räumen mit schlechter Akustik spielt diese Technologie ihre Stärken aus. Musik hören nach dem Vorbild der Natur. Dieses Abstrahlprinzip, der Kugelschall, wird als belastungsarm wahrgenommen, da der Schalldruckanteil nur bei 12-15% liegt. Dieses Prinzip ist ein evolutionär entstandenes physikalisches Prinzip, welches der Körper wiedererkennt. Entspannung pur.

Seit August sind wir geschulter und autorisierter Fachhändler in Leipzig für diese außergewöhnlichen Soundanlagen. Sehr gern könnt ihr bei uns im Wasserbüro reinhören und euch beschallen lassen. Zudem wirkt dieser Schall positiv auf das Wasser und seine Strukturen. Großartig. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Mehr Infos zum Hersteller: www.mechow-naturakustik.com

Mineralwasser, Quellwasser, Tafelwasser und Co.

Verantwortlich für die Qualität Ihres Trinkwassers sind die Wasserversorger. Die Unternehmen kontrollieren das Trinkwasser regelmäßig, damit es in einwandfreiem Zustand bei Ihnen ankommt. Die Trinkwasserverordnung legt für zahlreiche Stoffe Grenzwerte und Bestimmungen fest. Bei zu hohen Belastungen zum Beispiel von Nitrat oder Rückständen mit Medikamenten müssen die Ursachen behoben werden. Allerdings sind die Wasserversorger nur bis zur Wasseruhr im Haus verantwortlich.

Wie unterscheiden sich natürliches Mineralwasser, Heil-, Quell- und Tafelwasser?

Natürliches Mineralwasser muss von ursprünglicher Reinheit sein. Es stammt aus unterirdischen, vor Verunreinigung geschützten Wasservorkommen. Abgefüllt wird direkt vor Ort. Mineralwasser zeichnet sich durch seinen typischen Gehalt an Mineralstoffen, Spurenelementen oder auch Kohlensäure aus.

Quell- und Tafelwasser sind keine Mineralwässer. Für sie gelten die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung.

Quellwasser stammt aus unterirdischen Quellen. Es muss nicht amtlich anerkannt werden und muss keine gleich bleibene Menge an Mineralstoffen enthalten. Es unterliegt der Mineral- und Tafelwasserverordnung (MTVO) und muss somit den Anforderungen für Trinkwasser entsprechen. An Quellwasser werden nicht dieselben hohen Reinheitsanforderungen gestellt wie an Mineralwasser.

Tafelwasser ist meist ein aufbereitetes Trinkwasser, es kann mit Mineralstoffen und Kohlensäure versetzt werden. Tafelwasser kann an jedem beliebigen Ort, auch aus verschiedenen Wässern, gewonnen werden. Im Gegensatz zu Heil-, Quell- und Mineralwasser darf es auch über Zapfanlagen angeboten werden.

Heilwasser gilt als Arzneimittel und unterliegt wie alle Medikamente dem Arzneimittelgesetz. Es muss durch Studien nachweisen, dass es aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung an Mineralstoffen vorbeugende, lindernde oder heilende Eigenschaften besitzt. In allen anderen Punkten muss es dieselben Kriterien erfüllen wie Mineralwasser. Es soll nur nach ärztlicher Rücksprache getrunken werden.

Mineralwasser Vergleich 2021

Täglich ausreichend Wasser zu trinken, ist überlebensnotwendig. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Trinkwasser aus der Leitung und gekauftem Mineralwasser. Still, Medium oder Classic: Sie bestimmen, welche Menge an Kohlensäure Sie in Ihrem Wasser am liebsten mögen. Beim Kauf von Mineralwasser sollte allerdings nicht nur Ihr Geschmack den Ton angeben.

Ebenso ist die Nährstoffkonzentration zu berücksichtigen, da sich diese entscheidend auf Ihre Gesundheit auswirkt. Ein detaillierter Mineralwasser-Test ist daher angebracht. Lesen Sie am besten gleich nach, worauf es neben dem Gefäßmaterial und dem Preis ankommt.

LEBENSFREUDE ZUM TRINKEN

Sie interessieren sich für basisches Trinkwasser, das qualitativ gefiltert, antioxidativ, ionisiert und/oder reich an akiviertem Wasserstoff ist? Soll es schmecken wie Quellwasser, frisch und moderat basisch bis zu einem PH Wert von 9,5 sein sowie wertvolle Mineralien mit frei verfügbare Elektronen und einen niedrigen Redox – Wert, über viele Stunden hinweg, haben? Mehr Elektronen als bei Vitamin C?
DANN EMPFEHLEN WIR IHNEN EINEN WASSERIONISIERER AUS DEM HAUSE AQUION
Gewonnen aus Leitungswasser, wird das Trinkwasser durch einen laborgeprüften Hochleistungsfilter von unerwünschten Stoffen wie Medikamentenrückstände, Pflanzenschutzmittel und Schwermetallen befreit. Sie können selbst das ionisierte, basische Aktivwasser leicht und quellfrisch aus dem Wasserionisator abfüllen. Ionisiert oder nur gefiltert, verwirbelt oder energetisiert – Sie entscheiden. Wasserstoffreiches Wasser Tag für Tag – das Schleppen von Wasserkästen hat ein Ende. Als Zubehör auch mit Aquion Quell erhältlich. Sparen Sie Zeit und Geld – Aquion Wasser-Ionisierer aus dem Hause Salux in Dieburg.

DER WASSERSOMMELIER

Als KFZ-Meister, Außendienstler, Key Account Manager, Marketingkaufmann und Geschäftsniederlassungsleiter für einen internationalen Handelskonzern habe ich bis 2011 meinen Lebensunterhalt verdient. Auf Grund einer „an-getriebenen“ und ungesunden Lebensweise habe ich 2012 mein Leben in eine neue Richtung gelenkt. Eine davon: Wasser. Das Urquell allen Lebens hat meine Gesundung nachhaltig unterstützt. Heute ist es mir eine Herzensangelegenheit, Wissen über dieses wichtige Element an interessierte Menschen weiter zu geben. Ich eigne mir permanent autodidaktisch Wissen rund um das Lebenselexier mit Hilfe aktueller Erkenntnisse aus der Wasserforschung an.

Ich verwende wissenschaftliche Literatur, Fachliteratur aus der Naturheilkunde, Bücher zum Thema der gängigsten Aufbereitungsmethoden. Ebenfalls nutze ich Online Seminare, besuche Kongresse und regelmäßige Aus- und Weiterbildungen, um eine hochwertige Beratung und Wissenstransfer anbieten zu können. Zudem absolvierte ich die Ausbildung zum Mineralwassersommelier beim Handelsverband für Heil- und Mineralwasser e.V.
Zu den Themen Filtertechnik, Wasserionisierung, Verwirbelungstechnik und Energetisierung biete ich eine umfassende Beratung, Verkauf & Service und arbeite mit Ernährungsberatern, Therapeuten, Fitness-Experten, Bioläden, Gesundheitsdienstleistern und der Gastronomie zusammen.

  • Frische Botschaften
  • Anke & Frank Zwoboda
  • Wolfener Straße 18
  • 04155 Leipzig
  • Frische Botschaften
  • Anke & Frank Zwoboda
  • Wolfener Straße 18
  • 04155 Leipzig

KONTAKT FORMULAR